Sie befinden sich jetzt auf der Seite "AGB"

Bitte wählen Sie was sie hier tun möchten:

  1. Seiteninhalt lesen. (Tastenkürzel ALT+1).
  2. Aktuelle Meldungen und Hinweise lesen. (Tastenkürzel ALT+2).
  3. zur Navigation springen. (Tastenkürzel ALT+3).
  4. zu den wichtigen links springen. (Tastenkürzel ALT+4).

Kontakt

Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne über SAP Business One Schulungsmöglichkeiten - am besten bei einem ersten Gespräch jetzt gleich am Telefon oder persönlich bei Ihnen vor Ort.

AGB

1. Anmeldung

Ihre Anmeldung für Schulungen können Sie über www.business-one-schulung.de vornehmen oder schriftlich per Post, Telefax oder per E-Mail an init consulting AG, Ruppertswies 14, 85092 Kösching , Tel. +49(0)8456 27 80 4-0, Fax Tel. +49(0)8456 27 80 4-10. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ist eine Schulung zum gewünschten Termin bereits belegt, werden Sie auf die Warteliste gebucht. Eine automatische Umbuchung auf den nächsten freien Termin wird von init consulting AG nicht vorgenommen.
Die Anmeldebestätigung erhalten Sie nach der Auftragsbearbeitung. Hieraus können Sie die Beginn- und Endezeiten der Schulung, den Schulungspreis und eventuell besondere Hinweise entnehmen.
Sollten Sie innerhalb von einer Woche keine Benachrichtigung seitens der init consulting AG erhalten, so bitten wir Sie, dass Sie uns am besten telefonisch unter Tel. +49(0)8456 27 80 4-0 kontaktieren.

2. Kursgebühren

Die in der Schulungsübersicht genannten Gebühren gelten pro Teilnehmer. Sie beinhalten einen kompletten Satz Schulungsunterlagen und die Kosten für das Mittagessen. Nicht enthalten ist die gesetzliche Umsatzsteuer. Diese wird zusätzlich berechnet. Die angegebenen Kursgebühren sind freibleibend.

3. Stornierungen

Stornierungen sind schriftlich per Post, Telefax oder per E-Mail an die init consulting AG zu senden.
Geht Ihre Stornierung weniger als 14 Kalendertage vor Schulungsbeginn bei uns ein, so berechnen wir 50% der Schulungsgebühr.
Drei Werktage vor Schulungsbeginn und später berechnen wir Ihnen die volle Schulungsgebühr. Die angegebenen Stornierungsgebühren gelten auch, wenn die Schulung auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht wird. Wird aus organisatorischen Gründen ein Schulungstermin seitens der init consulting AG abgesagt, so können über die Schulungsgebühr hinausgehende Ansprüche nicht geltend gemacht werden.

4. Verhalten

Schulungsordnung und Schulungszeiten sind verbindlich. Verstöße können zum Ausschluss von Schulungen führen. Ein Anspruch auf Gebührenerstattung entsteht dadurch nicht.

5. Datenschutz

Die init consulting AG speichert und verarbeitet personenbezogenen Daten der Schulungsteilnehmer nach den Regeln des Datenschutzrechtes.

6. Gewährleistung & Haftung

Unterricht und Übungen werden so gestaltet, dass ein aufmerksamer Teilnehmer das Schulungsziel erreichen kann. Hierbei steht in der Regel jeweils ein PC bzw. Terminal für maximal zwei Teilnehmer zur Verfügung. Für den Schulungserfolg haftet die init consulting AG nicht. Besuch und Schulungsinhalt werden dem Teilnehmer bei Präsenzveranstaltungen nach Kursende schriftlich bestätigt. Schadensersatzansprüche werden nur bei Nachweis von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit anerkannt. Die Haftung beschränkt sich im Fall grober Fahrlässigkeit und bei Fehlen einer Beschaffenheit, für die die init consulting AG eine Garantie übernommen hat, auf den vorhersehbaren Schaden, der durch die verletzte Pflicht oder die Garantie verhindert werden sollte. Diese Haftungsbegrenzungen gelten nicht bei der Haftung für Personenschäden und bei der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Der Einwand des Mitverschuldens bleibt offen. Für alle Ansprüche gegen die init consulting AG auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen bei vertraglicher und außervertraglicher Haftung gilt — außer in Fällen des Vorsatzes oder bei Personenschäden — eine Verjährungsfrist von einem Jahr, nach Kenntnis der Anspruchsgrundlage. Die Verjährung tritt spätestens 2 Jahre nach Entstehung des Anspruchsgrundes ein. Für vom Teilnehmer während einer Schulung eingebrachte Gegenstände wird keine Haftung übernommen. Der Kursteilnehmer haftet für den Schaden, der init consulting AG durch die nicht schriftlich autorisierte Weitergabe von Schulungsunterlagen entsteht.

7. Geltungsbereich der Regularien

Es gelten ausschließlich diese Regularien. Andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn init consulting AG nicht ausdrücklich widerspricht.

8. Geltendes Recht & Gerichtsstand

Deutschland: Gerichtsstand in Deutschland für alle Streitigkeiten zwischen den Vertragspartnern ist Ingolstadt. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Registergericht: Amtsgericht Ingolstadt, HRB 2585


SAP Business One Bootcamp

Grundlagen 12.09.-14.09.2017

Logistik und Produktionsplanung 19.09.-21.09.2017

Finanzwesen 26.09.-29.09.2017

CRM + Service 24.10.-26.10.2017

Administration Vertiefung 07.11.-09.11.2017

Wir bieten das SAP Business One Bootcamp als mehrwöchiges Komplettangebot an.

Für den Fall, dass nur einzelne Schulungsblöcke relevant sind, bieten wir die Möglichkeit, einzelne Module für beispielsweise 3 Tage zu buchen = 990€ (excl. MwSt.

SAP Business One Schulungen

Ihr Kollege möchte den gleichen Kurs wie Sie besuchen? Wir gewähren für jeden weiteren Kollegen einen Nachlass in Höhe von 10%.

Rufen Sie uns doch einfach an unter 08456/27804-0.

Ausführliche Informationen

Erfahren Sie mehr über das Trainingsangebot

Ob Sie im Bereich IT, Marketing, Vertrieb, Einkauf, Verkauf, Lager, Buchhaltung oder im Finanzwesen tätig sind, hier finden Sie die passende Schulung

Teilnehmer berichten

Die Schulung war vom Inhalt, von der Didaktik und auch auf der zwischenmenschlichen Ebene hervorragend. Vielen Dank!

Richard Strobl, Teilnahme Finanzwesen-Schulung

Kontakt

SAP Business One Schulungen

 

Tel +49(0)8456 27 80 4-0

Kundenbereich

Hier können Sie ein Online Angebot für SAP Business One erstellen.

Oder nutzen Sie den Online Testzugang, um SAP Business One live zu erleben.